SuchenStartseiteFAQMitgliederMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
T I M E L I N E

Wichtig:
Dieses Forum dient lediglich als Archiv für das "A new War". Hier sind sämtliche Postings verfasst worden, die vor unserem ersten Zeitsprung stattfanden. Herzlichen Dank für die Beteiligung zur damaligen Zeit und wir hoffen auf weiterhin viel Spaß im neuen Forum.

T E A M

ADMINISTRATOREN





MODERATOREN


Teamseite
L I N K S

Storyline
Plot
RPG Videos
Wanted
Unwanted
Vergebene Avatare


O R D E R S

Wir sind 14+ gerated.
Das heißt, dass ihr euch erst anmelden dürft, wenn ihr bereits das 14. Lebensjahr erreicht habt. Da wir dies nicht überprüfen können, hoffen wir daher auf eure Ehrlichkeit uns und euch selbst gegenüber!

Important Rules
Impressum & Disclaimer


Teilen | 
 

 Informationen zur Ereignissen

Nach unten 
AutorNachricht
Darth Corvus
Admin
Sith-Lord

Rechte Hand des Dunklen Lords
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1348
Charakterherkunft : Naboo
Gesinnung : Dunkel
Aufenthaltsort : Collera
Anmeldedatum : 27.04.08

Steckbrief
Partei/Rang: Der Orden der Sith/Sith-Lord
Waffen: Zwei rote Lichtschwerter, zwei Blaster

BeitragThema: Informationen zur Ereignissen   Di Feb 17, 2009 11:27 pm


Die Jedi

Lange Zeit hielt die Geschichte von Jake Skywalkers Ungenesung, doch irgendwann wollten sich Cade und Ryan Skywalker selbst davon überzeugen. Sie besuchten Bruder bzw. Enkel und mussten mit Erschrecken feststellen, dass er fort war. Eine Suche wurde nach ihm ausgerufen, doch sie blieb vergebens, bis eines Tages ein junger Jedi ihm begegnete. Sie kämpften miteinander, der junge Jedi hatte gegen Jake kaum eine Chance, doch er ließ ihn am Leben, damit er die Nachricht übermitteln konnte, dass er nun ein Sith war. Diese Nachricht schlug im Orden der Jedi wie eine Bombe ein. Für die Skywalker-Familie zerbrach ihre Welt vollkommen. Während Cade von diesem Tage an ein gebrochener Mann zu sein schien und immer schwächer wurde, zog sich Ryan sehr zurück.
Nach der Sache auf Abridon widmete sich nur Ryan Skywalker wieder der Suche auf den Planeten, da der Rat es für zu riskant hielt, seine Mitglieder in einer solchen Anzahl auf eine Mission zu schicken, die kaum Erfolge erzielte. Ryan war seit der Nachricht um seinen Bruder wie verbissen darauf, die Sith zu finden. Der Rat sandte die talentierten Ritter oft in die vergebenen Schlachten gegen die Sith. Nach Abridon schien so ein Erfolg jedoch vollkommen aussichtslos, denn auch die Sith schienen daraus gelernt zu haben, nicht mit ihnen gerechnet zu haben.
Vor wenigen Woche wurde jedoch eine Schreckensnachricht bekannt, die vielen Menschen auf Coruscant in den harten Kriegszeiten noch mehr Hoffnung nahm: Cade Skywalker, der weise und große Jedi-Meister, lag im Sterben. Die Sache mit Jake hatte ihn sehr mitgenommen, die Kraft hatte ihn verlassen. Sein einziger Wunsch war und blieb, dass sein Enkel doch noch den richtigen Weg finden würde.


Die Sith

Seit geraumer Zeit führen die Sith einen offensiven Krieg gegen die Republik. Sie griffen viele Planeten an. Was die Republik erst viel später erfuhr, war die Tatsache, dass Darth Corax auch Korriban wieder für sich beansprucht hatte. Von diesem Planeten aus agierte er im gesamten Outer Rim und schaffte es, sich noch zwei Planeten zu beschaffen: Eriadu und Bastion. Mit diese Errungenschaften schaffte er es nun auch, allmählich in den Mittleren Rand einzudringen. Besonders schwer traf es den Planeten Naboo. Die Schlacht dauerte über Wochen hinweg, bis der Planet sich schließlich ergeben und sich den Sith unterwerfen musste. Ein äußerst schwerer Schlag für die Republik. Zuletzt eroberte Darth Corax den Planeten Pheesera, doch das soll noch lange nicht das Ende seiner dunklen Machenschaften sein. Er plant, endlich seine ultamtive Kampfmaschine zu rächen und die Raumstation Seventra anzugreifen.
Während dieser gesamten Pläne spielte auch Jake Skywalker zunehmend eine Rolle. Seine Ausbildung bei Darth Corvus schien gute Züge anzunehmen, vor wenigen Wochen wurden ihm bereits eigene Aufträge zugeteilt, was deutlich zeigt, wie sehr er sich gemacht hat. Es würde nur eine Frage der Zeit bleiben, bis er den Titel eines Lords anstrebte.


Die Republik

Die Republik musste nicht nur Planeten einbüßen, sondern auch einige politische Änderungen mitmachen. Das Volk forderte nach mehrerem Versagen den Rücktritt von Zaron Bannon, dem jungen und unerfahrenen Kanzler, der es in ihren Augen nicht auf die Reihe brachte, den Krieg in den Griff zu bekommen, doch die Neuwahlen zogen sich lange. Während der Senat ohne Kanzler agieren musste, war es also kein Wunder, dass Entscheidungen viel zu langsam fielen und die Politik auch an dem Fall Naboos nicht ganz unschuldig war. Doch aus diesem Fehler lernten sie, als der neue Kanzler gewählt wurde. Nun sollte alles besser werden, konstruktiver und durchdachter. Ihr fünfzigjähres Bestehen würde die Republik nicht in den Sand setzen.


Vereinigung imperialer Restsysteme

Nach dem Verlust der Exzepta Rae, eines ihrer besten Kampfschiffe, erlitt das Imperium einen gezielten Rückschlag. John Watermoor war zornig aufgrund der Unfähigkeit der neuen Verbündeten, ließ sich aber nach den vielen Eroberungen doch wieder erweichen. Er setzte seine Spezialeinheiten gezielt im Auftrage der Sith ein und erbrachte ihnen so einige Vorteile. Bisher hielt die Verbindung recht gut und schien auch gefestigt worden zu sein, doch man würde sehen müssen, wann die eine Partei der anderen ein Glotz am Bein werden würde. Watermoor wusste, dass ihm die Hände gebunden waren, solange ihre Verbündeten so viel mächtiger waren als sie selbst.

_________________
.: Darth Corvus | 34 Jahre | Sith-Lord | Meister von Jake Skywalker :.

Viva Collera! Schönes Collera! Wo jeder leidenschaftlich hasst. Wo Liebe niemals wirklich passt.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewwar.forumieren.de/der-orden-der-sith-f34/darth-corvus
 
Informationen zur Ereignissen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Informationen über den Wolf
» -Beuteltiere-
» Informationen zum Neustart//Bewerbung für wichtige Ränge
» Informationen, Ankündigungen, etc. zum RPG (BITTE UNBEDINGT LESEN!)
» Teufelskralle: Teuflisch süß

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Star Wars - A new War || Archivforum ::  :: Übergangsposts :: 1. Zeitsprung: von 205 NSY bis 206 1/2 NSY-
Gehe zu: